Praktische Badaccessoires

Sie planen Ihr Bad neu einzurichten oder möchten Ihre Badezimmerausstattung optimieren? Vielleicht sind Sie auf der Suche nach zusätzlichem Badzubehör? In dem Beitrag zeigen wir Ihnen 3 super praktische Badaccessoires aus dem Sanitärshop, die Ihnen vielleicht noch fehlen.

Praktische Badaccessoires weiterlesen

Waschbeckenunterschrank

Sie haben keinen Platz mehr in Ihrem Badezimmer? Sie wissen nicht mehr, wo Sie Ihre Handtücher, Reinigungsmittel und andere Badutensilien unterbringen sollen? Dann ist es definitiv nicht die Zeit dafür, die notwendigen Accessoires und Co. auszusortieren, sondern eher die höchste Zeit, etwas mehr Stauraum im Badezimmer zu schaffen. Wie machen Sie das aber? Mit einem Waschbeckenunterschrank ist das ganz einfach. Unter dem Waschbecken, wo es meist nicht viel los ist, können Sie eine wertvolle Ablagefläche schaffen, indem Sie dort einen praktischen Unterschrank platzieren.

Waschbeckenunterschrank weiterlesen

Badezimmerbank

Haben Sie genug Platz in Ihrem Badezimmer? Dann sollten Sie auf jeden Fall eine Badezimmerbank bestellen. Die praktischen Sitzbänke gibt es in verschiedenen Formen –mit und ohne Ablagefläche, mit Schubladen oder auch als Truhenbank. Der einfache Hocker im Badezimmer sorgt für so reichlich zusätzlichen Stauraum für Ihre Badutensilien oder Handtücher, dass man auf ihn auf keinen Fall verzichten soll. Badezimmerbank weiterlesen

Doppelwaschtische

Sie haben eine große Familie oder Sie wohnen mit mehreren Mitbewohnern, die alle immer gleichzeitig das Waschbecken benutzen wollen? Sie haben insbesondere morgens einen festen Zeitplan, den Sie nicht einhalten können, weil jemand anders den Waschtisch immer blockiert? Doppelwaschtisch-Set wäre eine gute Lösung in Ihrem Fall. Dieser Set hat den Vorteil, dass er die Benutzer des Bades vor Auseinandersetzungen bewahrt und Wartezeiten verkürzt. Außerdem bietet er zusätzlich viel Stauraum. Falls Sie ausreichend Platz im Badezimmer haben, dann können Sie sogar einen Waschtisch in Breite von 120 cm bestellen. Doppelwaschtische weiterlesen

Walk-in Dusche – bodengleich duschen

Barrierefreies Duschen steht auf der Wunschliste der Menschen ganz on top. Viele Menschen assoziieren das Thema mit verfliesten Duschflächen. Bodengleiche Duschtassen sind jedoch eine viel bessere Lösung. Es lohnt sich auf jeden Fall diese beiden Optionen zu vergleichen, um sicher zu sein, was für Ihre Bedürfnisse besser geeignet wäre.

Walk-in Dusche – bodengleich duschen weiterlesen

Planung fürs Badezimmer

Das Bad ist nicht länger eine Nasszelle oder ein nüchterner Ort, wo man täglich duscht. Immer öfter wird dieser Raum zu einem Ort der Ruhe, wo man dem Alltag entfliehen und neue Energie schöpfen kann. Auch wenn nicht jedes Badezimmer gleich zu einem luxuriösen SPA-Bereich sein wird, sind die Ansprüche an Komfort und selbst Badausstattung in der letzten Jahren enorm gestiegen.

Planung fürs Badezimmer weiterlesen

Familie im Badezimmer

Ein neues Bad zu gestalten kann eine große Herausforderung sein. Gehören zudem kleine Babys oder Kinder zum Familienhaushalt, so sollte man auf jeden Fall auf Sicherheit und kinderfreundliche Accessoires achten. In diesem kurzen Beitrag haben wir ein paar kinderfreundliche Tipps für Sie zusammengetragen.

rutschfester Boden

Nasse Fliesen können beim Spielen ganz schnell zu Stürzen führen. Abhilfe schaffen hier Antirutschmatten oder raue Fliesen. Auch kleinere Fliesen hemmen das Rutschen durch einen größeren Fugenanteil. Badmatten, Fußmatten, Vorleger oder Teppiche machen im Badezimmer auch ihren Job und sorgen für zusätzlichen Halt. Es gibt ebenfalls selbstklebende Matter und Aufkleber für Badewannen und Duschkabinen oder sogar Badobjekte, welche schon eine rutschhemmende Struktur haben und somit wirksame Hilfsmittel gegen Rutschen für einen Haushalt mit Babys sind.

Kindergerechte Badmöbel & Accessoires

Kinderfreundliche Badezimmermöbel sollen möglichst über runde Ecken verfügen und gewölbte Form haben. Sind die Kanten spitz so ist die Verletzungsgefahr groß. Darüber hinaus sollen die Badmöbel so konstruiert werden, dass die kleinen Kinder im Badezimmer sie selbständig benutzen können. Haltegriffe in Dusche und in der Badewanne erleichtern dem Kind zudem das Ein- und Aussteigen. Verstellbare Kopfbrause in der Dusche macht es wiederum den Kleinen viel leichter die richtige Kopfhöhe einzustellen.

Duschtüren im kinderfreundlichen Bad müssen leicht zu öffnen sein und WC sollte leicht erreichbar sein. Ein WC-Aufsatz und ein leichter WC-Deckel erleichtern den Kindern die Toilettenbenutzung.

Geräumige Badschränke bieten ausreichend Stauraum für die ganze Familie – besonders für einen Haushalt mit Kindern ist dies zwangserforderlich.
Zum Schutz vor einem zu heißen Wasser gibt es zudem Thermostate, welche die Wassertemperatur modert halten und somit Verbrühungen verhindern.

Sanitärobjekte für das exklusive Badezimmer

Wannen

Badewanne sollte in keinem exklusiv gestalteten Badezimmer fehlen – schon alleine wegen der äußeren Erscheinung. Besonders schöne Optik haben freistehende Wannen, die stets im Mittepunkt stehen – sowohl optisch wie auch räumlich. Für zusätzlichen Komfort im Bad sorgen wiederum Whirlpools mit ihrem brausenden Wasserbad.

Sanitärobjekte für das exklusive Badezimmer weiterlesen

exklusives Badezimmer – passende Ausstattung und Möbel

Armaturen

Sie überzeugen durch edles Design und präzise Verarbeitung – Armaturen für das exklusive Badezimmer. Es gibt verschiedene Hersteller von Badarmaturen, die für ihre exklusiven Armaturen bekannt sind. Auch populäre Marken haben Premium-Armaturen in ihrem Sortiment.

Als besonders exklusiv gelten bodenstehende Armaturen – sei es für die freistehenden Badewannen oder für Stand-Waschtische. Falls Sie ein exklusives Bad wünschen, gönnen Sie sich diesen Luxus. Sie können ebenfalls eine Wasserfallarmatur installieren. Hier fließt das Wasser in einer Masse ins Waschbecken oder in die Badewanne. Falls Sie ein Technik-Freund sind, werden Ihnen sicherlich digitale Armaturen gefallen.  exklusives Badezimmer – passende Ausstattung und Möbel weiterlesen